Praktikumsplätze für die Fachoberschule Form A

Die Landrat-Gruber-Schule bietet für Bewerber/innen für die Fachoberschule Form A drei Praktikumsplätze an.
Außerdem finden Sie an dieser Stelle auch ein Angebot der Firma EVALea.
Alle Informationen finden Sie hier!

Der Frühling lässt grüßen

agrarfruehlingIm Eingangsbereich des Agrargebäude haben die Schülerinnen der Oberstufe Fachbereich Floristik [12 FL01] einen natürlichen und zugleich modernen Wandschmuck erarbeitet.

Die Gestalterische Idee, Werkstoffbeschaffung und auch die praktische Umsetzung wurde in eigen Regie der Schülerinnen geplant und ausgeführt.

Vorbereitend auf die anstehende Abschlussprüfung war diese Aufgabe eine perfekte Lernsituation.

Die Betrachter werden durch die tolle Fernwirkung der kräftigen Farben direkt in eine frühlingshafte Stimmung versetzt.

Ein besonderer floraler Blickfang ist entstanden!

Weiterlesen...

An die Schulgemeinde der LGS

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Schreiben des Hessischen Kultusministeriums „Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb“ finden Sie hier als Download.

Nisha zu Besuch in der Berufsschule für die Dieburger Werkstätten

nisha03Nisha, die pädagogische Begleithündin der LGS, war am 22.3.2022 zu Besuch in der Berufsschule für die Dieburger Werkstätten.

Angeleitet von der Sozialpädagogin Steffanie Tauchert, konnten die Schülerinnen und Schüler an diesem methodisch durchdachten und liebevoll gestalteten Vormittag wertvolle Erfahrungen machen.

Sie lernten Wichtiges zum Haustier „Hund“ und konnten durch spielerische Elemente und selbstgemachte Hundekekse mit Nisha behutsam in Beziehung gehen.

Wir, die Lernenden und Lehrenden der Klasse Werk 2, bedanken uns sehr herzlich bei Steffi und Nisha und hoffen, dass sie uns bald wieder einmal besuchen.

Weiterlesen...

„Unterricht mal anders: Verpacken, sortieren, schleppen!“ - Fachschulklasse 01FS2 unterstützt Sammelaktion für Flüchtlingsunterkunft in Moldawien

Spenden sortierenVlada Rotaru, eine Medizinstudentin aus Ober-Ramstadt, freut sich: Unter anderem dank der Hilfe von 13 Studierenden aus der LGS konnten am Dienstag die Hilfsgüter für eine Flüchtlingsunterkunft in Moldawien fertig gepackt, klassifiziert und sortiert werden. Ein Sprinter wurde mit Hilfe der Klasse beladen und ist nun auf dem Weg in das Nachbarland der Ukraine. Weitere Sprinter und ein LKW folgen.  In der Stadt Cantemir, der Heimat von Vlada, wird ein ehemaliges Krankenhaus als Unterkunft für Geflüchtete ausgestattet.

„Die Spendenbereitschaft war überwältigend“, berichtet Vlada, die die Aktion initiierte und zunächst Kleidung und Decken in ihrer Garage sammelte. In der Wackerfabrik im Mühltal wurde ihr ein großer Veranstaltungsraum und ein Atelier als Lager angeboten. Auch diese Hallen waren innerhalb von zwei Tagen bis zur Decke voll beladen mit Spenden von Menschen, die über die sozialen Medien dem Aufruf gefolgt waren. Um die Massen an Hilfsgütern für den reibungslosen Weitertransport vorzubereiten, bedurfte es aber noch einiger Anstrengung und vieler helfender Hände.

Weiterlesen...

Online-Anmeldung zur dualen Berufsschule

Zur Anmeldung neuer Auszubildender für das Schuljahr 2022/23 klicken Sie bitte hier.

50jahrelgs logo

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-di.de

Öffnungszeiten