Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 23. Februar 2022

An die Mitglieder der Schulgemeinde der LGS:

Hier finden Sie das Ministerschreiben „Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb“.

Für uns als Schule bedeutet das:

Die dreimalige Testpflicht pro Woche für nicht geimpfte bzw. nicht genesene Schülerinnen und Schüler bleibt vorerst bestehen. 

Ab Dienstag, dem 22.Februar 2022, wird jedoch die Dauer des von drei auf fünf Tests pro Woche erhöhten Testrhythmus nach einem Infektionsfall in einer Klasse/Lerngruppe von 14 Tagen auf 7 Tage verkürzt. Auch weiterhin können Schülerinnen und Schüler, die geimpft oder genesen sind, freiwillig an den Tests in der Schule teilnehmen.

Ab Montag, dem 7. März 2022, müssen Schülerinnen und Schüler keine Masken mehr am Platz tragen. Sie können selbstverständlich weiterhin freiwillig eine Maske tragen. Dies empfehlen wir auch, wenn ein Infektionsfall in einer Klasse aufgetreten ist. Die Pflicht zum Tragen einer Maske außerhalb des Platzes, beispielsweise auf den Gängen der Schule usw. bleibt weiterhin bestehen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Reinholz
Schulleiter

Online-Info an der Landrat-Gruber-Schule Dieburg

Die beiden virtuellen Informationsabende der Landrat-Gruber-Schule Dieburg richten sich an Schulabgänger und Schulabgängerinnen mit Mittlerem Bildungsabschluss, die das Berufliche Gymnasium, die Fachoberschule und die Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz kennenlernen wollen, sowie an alle Personen, die sich für die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher interessieren.

Die ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplanten Infoabende an der Landrat-Gruber-Schule in Dieburg werden coronabedingt als Online-Veranstaltung stattfinden.

Banner BG youtube

Weiterlesen...

Digitales WIWAG-Planspiel der Landrat-Gruber-Schule in Dieburg konnte wieder stattfinden

wiwag2021aDas WIWAG-Planspiel der Kreisberufsschule Landrat-Gruber-Schule in Dieburg fand vom 06.12.2021 bis zum 08.12.2021 statt. WIWAG (Wirtschaftswochen AG) ist ein interdisziplinäres Planspiel, entwickelt von der Schweizer Schmidheiny Stiftung. Der Jahrgang des Beruflichen Gymnasiums der 13. Klasse hatte die einmalige Möglichkeit in die Rolle von Managerinnen und Managern zu schlüpfen. Die Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse des Schwerpunktfaches “Wirtschaft & Verwaltung” wandten die erlernten Lerninhalte der letzten drei Jahre praktisch an. Hierzu übernahmen die Schülerinnen und Schüler einzelne Unternehmen im zehnten Geschäftsjahr. Als zentrales Konsumgut wählten die Schülerinnen und Schüler ein Parfüm. Dies implizierte die Entwicklung, Vermarktung und Produktion des Konsumguts, die Entwicklung einer Unternehmensphilosophie und zeitgleich die Definition von betriebswirtschaftlichen Firmenziele, die es zu erreichen galt.

Weiterlesen...

Online-Anmeldung zur dualen Berufsschule

Zur Anmeldung neuer Auszubildender für das Schuljahr 2022/23 klicken Sie bitte hier.

50jahrelgs logo

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-di.de

Öffnungszeiten