Informations- und Testtag für moderne Pflegetechnik im Landschaftsbau bei der Firma Seippel in Groß-Umstadt

agrar03Am Dienstag, den 20.10.2020, besuchten die Landschaftsgärtner der Klasse 12 GT 01 die Firma Seippel in Groß-Umstadt, um sich über die neuesten Techniken zur Pflege von Landschaftsflächen zu informieren.

Herr Borkowski, Leiter für Motorgeräte und Kommunaltechnik, begrüßte die Gruppe um 08.00 Uhr herzlich.

Nach einer kurzen Einweisung im Konferenzraum - unter Beachtung der Hygienevorschriften - wurden die Schülerinnen und Schüler praktisch mit den Möglichkeiten von unterschiedlichen Mäh- und Pflegesystemen konfrontiert.

Die Firma Seippel konnte auf diesem Gebiet den Hersteller AS Motor gewinnen. Gebietsleiter Laschet sowie Anwendungstechniker Klaiber erläuterten die Besonderheiten der Maschinen: u. a. sind diese sehr robust und besitzen kaum Kunststoffteile; sie weisen eine anwenderfreundliche Ausstattung, z. B. einen Schalensitz, vor und sie erfüllen die Sicherheitsaspekte für extreme Hanglagen – hierbei können die Maschinen durch eine Fernbedienung gesteuert werden.

agrar01Anschießend durften alle Schülerinnen und Schüler den umfangreichen Maschinenpark bis an die Grenzen des Möglichen selbst testen (natürlich unter Aufsicht und Anleitung), was neben pädagogischen Lernaspekten viel Freude bereitet hat.

Herzlichen Dank an die Firma Seippel und die Firma AS Motor für einen sehr interessanten und informativen Tag.

agrar02

Online-Anmeldung zur dualen Berufsschule

Zur Anmeldung neuer Berufsschüler für das Schuljahr 2021/22 klicken Sie bitte hier.

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-di.de

Öffnungszeiten