Die Klasse 01FS2 beim Internationalen Spielfest in Dieburg

spielfest01Die Fachschule für Sozialwesen der LGS hat sich mit der Klasse 01 FS 02 erstmalig an der Gestaltung des Internationalen Spielefestes in Dieburg beteiligt.
Bereits zum vierten Mal veranstaltete die städtische Jugendförderung in Kooperation mit dem Asylkreis Dieburg sowie Dieburger Schulen und Vereinen dieses Fest im Rahmen der interkulturellen Wochen im Park am Schloss Fechenbach.
Unter dem Motto „Auf der ganzen Welt wollen die Kinder spielen!“ waren Kinder aus vielen verschiedenen Kulturkreisen zusammengekommen, um die angebotenen Spiele zu probieren. Man hat gut beobachten können, dass die Kinder hohes Interesse nicht nur an bekannten Spielen hatten, sondern auch neugierig waren auf neue oder schwierige Spiele.
Eine der Spielstationen mit dem Schwerpunkt „Kooperative Spiele“ wurde von den Studierenden der Klasse 01FS2 angeboten.
Die Studierenden haben sehr viele positive Erfahrungen gesammelt, die sie auch für das spätere Berufsleben anwenden können.
Aufgrund der guten Resonanz wird die LGS auch nächstes Jahr wieder am Internationalen Spielfest teilnehmen.

 spielfest02

spielfest03

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-dieburg.de

Bililing webDSBmobile logo vertretungsplaene

 Logoleiste ESFcisco

logo erasmus

 moodle logo zugang

Termine

Weihnachtsbasar im Agrargebäude

28.11.18, Zeit: 10 bis 13 Uhr

3. Dezember 2018, Cafeteria und Atrium, 18:00 – 20:00 Uhr

Informationsveranstaltung zu den Schulformen:

  • -        Höhere Berufsfachschule
  • -        Höhere Berufsfachschule Sozialassistenz
  • -        Berufliches Gymnasium
  • -        Fachoberschule

Weihnachtsfeier der LGS

13.12.2018

Elternsprechabend:

12.02.2019

Schriftliche Fachoberschule Abschlussprüfungen:

02.05.2019 - Deutsch

03.05.2019 - Englisch

06.05.2019 - Fachrichtung/Schwerpunkt

07.05.2019 - Mathematik

Ausbildungsinfotag 2019

10.05.2019 in der Zeit von 9.00-13.00

Pensionärsstammtisch

Der Pensionärsstammtisch findet seit Oktober 2017 immer am 3. Dienstag im Monat von 16.00 bis ca. 18.00 Uhr im Lokal M22, ehemals Mainzer Hof, statt - ausgenommen sind die Ferien und die Monate, an denen das Kollegium feiert.