Anmeldung

Die Aufnahme ist durch die abgebende Schule spätestens am 30. April schriftlich bei der zweijährigen Höheren Berufsfachschule zu beantragen. Dem Antrag sind beizufügen:

  1. Lebenslauf und Bildungsgang in tabellarischer Form
  2. das letzte Schulzeugnis in beglaubigter Abschrift oder in beglaubigter Kopie

Minderjährige Bewerber/-innen fügen dem Antrag die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei.
Anmeldeformulare stehen [HIER>] zum Download bereit.