90 Absolventen der Fachoberschule: Feierliche Zeugnisverleihung

fos01Jetzt kann ein neuer Weg beschritten werden: 90 Schülerinnen und Schüler, die ein Jahr lang die Fachoberschule besucht haben, erhielten am Donnerstag ihr Abschlusszeugnis. Die meisten wollen nun studieren, einige eine Ausbildung machen und ein paar möchten gleich ein Arbeitsverhältnis beginnen.
In seiner einleitenden Rede forderte der Schulleiter Thomas Reinholz die Absolventen auf, zu reisen. Die Welt kennen zu lernen. Echte Europäer zu werden. Die jüngeren politischen Entscheidungen in Holland und Frankreich geben Hoffnung auf ein geeintes Europa. Um dafür gerüstet zu sein, wies Thomas Reinholz ganz konkret auf die Möglichkeit hin, im Zuge des Erasmus-Programms einige Zeit im Ausland zu studieren.

fos02Auch Beate Bauer, Abteilungsleiterin der Fachoberschule und gleichzeitig eine der Klassenlehrinnen, verabschiedete ihre Schüler. Sie sei etwas wehmütig, aber auch stolz, dass in nur einem Jahr eine sehr intensiv gelebte Gemeinschaft entstanden ist. Sie forderte die jungen Menschen auf, sich in ihrem weiteren Leben nicht als Frosch zu zeigen: Nicht den anderen Entscheidungen zu überlassen, nicht nur zu quaken und passiv abzuwarten, was passiert. Vielmehr sollten sie wie Adler sein, die mit großem Weitblick Verantwortung für ihr Leben übernehmen und unabhängig sind. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Fachoberschule hätten sie den Weg zum Adlerdasein bereits eingeschlagen.
Voller Zufriedenheit mit den guten Ergebnissen überreichten die Klassenlehrer ihren Schülern die Abschlusszeugnisse.

fos03fos06fos04fos05fos07fos08fos09fos10

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  berufl.schulen@lgs-dieburg.de

Bililing webDSBmobile logo vertretungsplaene

 Logoleiste ESFcisco

logo erasmus

 moodle logo zugang

Termine

Kulturtage an der LGS am 29. und 30. September 2017